SpikeTime 2.0

SpikeTime 2.0

Nach dem großen Erfolg von SpikeTime 1.0 war es an der Zeit die Zeiterfassung weiter zu verbessern, Feature-Wünsche zu erfüllen und die Optik der aktuellen Zeit anzupassen. Ab heute steht die neue Version SpikeTime 2.0 für alle Benutzer zur Verfügung.

Wir haben SpikeTime umgestaltet, beschleunigt, erweitert und für die Zukunft fit gemacht.

Neue Funktionen

Einige der neuen Features der SpikeTime-Zeiterfassung sind:

  • Verschlüsselung aller Verbindungen zum SpikeTime-Server
  • Kennzeichnung, ob ein Zeiteintrag abrechenbar ist, oder nicht
  • weitere Kategorisierung der Zeiteinträge. Dazu können frei Kategorien vergeben werden, oder vom Administrator vorbestimmt werden
  • Festlegung von Budgets für Projekte und Darstellung des verbrauchten Budgets
  • Die Möglichkeit unterschiedliche Währungen zu verwenden
  • einstellbare Zeitzone, Datumsformat, Zeitformat, Start der Woche wählbar
  • Ein erweiterter Filter, mit dem es jetzt auch möglich ist nach Stundensätzen, Kategorien und der Beschreibung zu filtern
  • gespeicherte Abfragen, die es erleichtern Auswertungen der erfassten Arbeitszeiten nur einmal einzustellen und dann immer wieder abzurufen
  • eine Wochenübersicht der Zeiteinträge
  • Vom Benutzer wählbares Design
  • Schnell-Links für die letzten verwendeten Projekte
  • Verbesserung des Rechte-Systems – nun können bspw. Benutzer davon ausgeschlossen werden, die Umsätze zu sehen oder Zeiten auf bestimmte Projekte zu buchen

Wir werden die einzelnen Funktionen in folgenden Blog-Einträgen näher vorstellen und beschreiben.

Weitere Funktionen, wie die Eingabe von Aufwänden und Auslagen sind bereits in Arbeit.

Preis

SpikeTime kostet ab sofort für neue Accounts nur 5 € / Monat und Teammitglied. Das heißt ein Account mit 3 aktiven Benutzern kostet 15 € / Monat.

Weitere Informationen findet ihr auf der Tour und FAQ-Seite.

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someone

SpikeTime Banner

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *