Kleines Update von SpikeTime 3

  • 20.01.2022

Kleines Update von SpikeTime 3

Die neue Version von SpikeTime ist jetzt verfügbar und im heutigen kleinen Update haben wir zwei kleine, noch fehlende, Features aus SpikeTime 2 übernommen. Damit steht nun der Entwicklung neuer Features nichts mehr im Weg.

Umschalten der Zeiterfassung von Dauer und Zeit von-bis

Bisher war es möglich direkt am Zeiteintrag zwischen den Erfassungsarten Dauer und Zeit von-bis umzuschalten. Diese Funktion steht nun in den Account-Einstellungen wieder zur Auswahl

Erlaubte Eingabemethoden

Wird die erste Option "Dauer und Zeit von-bis" gewählt, kann bei der Erfassung eines Zeiteintrags einfach zwischen den Eingabemethoden umgeschalten werden.

Umschalten Eingabemethode Zeit von-bis

Zeit von-bis eingeben

Umschalten Eingabemethode Dauer

Automatische Vorbelegung pro Projekt

In diesem Zuge haben wir auch eine kleine Verbesserung eingebaut. Die Eingabemethode wird pro Projekt vorbelegt. Das heißt wenn für Projekt A nur Dauer erfasst wird für Projekt B aber Zeit von-bis wechselt die Eingabemethode automatisch beim Wechsel von Projekt A nach Projekt B, basierend auf dem zuletzt erfassten Zeiteintrag. Bei der Neuanlage von Projekten muss also nur beim ersten Zeiteintrag festgelegt werden, welche Eingabemethode verwendet werden soll. Ein nachträgliches Ändern ist natürlich weiterhin möglich.

Erfassung von Pausen

Die Erfassung von Pausen erfolgte bisher direkt am Zeiteintrag. In SpikeTime 3 gibt es nun zwei unterschiedliche Eingabemethoden der Pause.

Pause als eigener "Zeiteintrag"

Die erste Option ist die Erfassung der Pause als eigener Zeiteintrag. Diese Option kann in den Account-Einstellungen aktiviert werden.

Erfassung von Pausen

Wenn diese Option aktiv ist, kann auf der Seite "Zeiten" über den Button "Pause" ein eigener Pauseneintrag erstellt werden.

Pause erfassen Seite Zeiten

Pause am Zeiteintrag erfassen

Als weitere Option kann in den Account-Einstellungen die Erfassung der Pause direkt am Zeiteintrag gewählt werden. Diese Funktionalität entspricht der aus SpikeTime 2.

Pause am Zeiteintrag erfassen

Wenn diese Option aktiviert ist und die Eingabemethode Zeit von-bis ausgewählt ist, kann die Pause direkt bei der Erstellung des Zeiteintrags eingetragen werden.

Erfassung Pause am Zeiteintrag

Ausblick

In den nächsen Tagen werden wir das noch fehlende Feature der Mitarbeiter-Auswahl auf der Seite "Zeiten" zur Verfügung stellen. Parallel dazu haben wir bereits mit der Entwicklung des nächsten großen Features begonnen, der Urlaubserfassung.

Urlaubserfassung

In den kommenden Wochen werden wir SpikeTime um die Erfassung und Genehmigung von Urlaub erweitern. Dazu zählen auch Themen wie Feiertagskalender und die Option die Zeiterfassung an freien Tagen zu sperren. Wir freuen uns darauf das Feature bald anbieten zu können.

Bei Fragen oder Problemen können Sie sich an den SpikeTime Support wenden. mail@spiketime.de